.

Staatliche Förderung: Arbeitnehmersparzulage

Unter bestimmten Voraussetzungen fördert der Staat das Sparen auf Bausparverträge. Eine Möglichkeit ist die Arbeitnehmersparzulage (ANSpZ). Arbeitnehmer können sich damit eine Geldzulage für die Anlage ihrer Vermögenswirksamen Leistungen (VL) auf einem Bausparkonto sichern.

Arbeitnehmersparzulage für Bausparverträge - So funktioniert es!
Diesen Zuschuss können Bausparer erhalten, wenn sie Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit beziehen. Außerdem darf das Einkommen die Grenze von 17.900 Euro (Alleinstehende) nicht überschreiten. Für Verheiratete verdoppelt sich der Betrag auf 35.800 Euro. Wer sich bereits über die Arbeitnehmersparzulage informiert hat, wird sich darüber wundern, dass die übliche Begrenzung 20.000 bzw. 40.000 Euro beträgt. Bei Anlagen für wohnwirtschaftliche Zwecke gilt allerdings weiterhin eine niedrigere Einkommensgrenze. Das ist gesetzlich geregelt.

Für vermögenswirksame Leistungen beträgt die Arbeitnehmersparzulage 9% (siehe § 13 Abs. 2 VermBG). Der Höchstbetrag liegt bei 470,00 Euro (ledig) bzw. 940,00 Euro (verheiratet). Die maximale Zulage liegt bei 43,00 Euro (ledig) bzw. 86,00 Euro (verheiratet).

Vergleichsangebot zur Immobilienfinanzierung


Förderung in der Übersicht:

Familienstand Monatlicher Sparbetrag Jährlicher Förderhöchstbetrag Jährliche Förderung
Alleinstehend 40,00 Euro 470,00 Euro 43,00 Euro
Verheiratet: 80,00 Euro 940,00 Euro 86,00 Euro

Wichtig! Aufgrund steuerlicher Freibeträge kann das Brutto-Jahreseinkommen durchaus höher sein, als die genannte Einkommensgrenze. Die nachfolgende Tabelle zeigt eine Berechnung auf dem derzeitigen Steuertarif für sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer (Stand: 2015)*.

Brutto-Jahreseinkommen beachten!

Familienstand maximale Einkommensgrenze mögliches Bruttoeinkommen
Alleinstehend 17.900 Euro 21.913 Euro
A. mit einem Kind 17.900 Euro 30.659 Euro
A. mit zwei Kindern 17.900 Euro 38.029 Euro
Verheiratet, 1 Arbeitnehmer 35.800 Euro 41.933 Euro
V. mit einem Kind 35.800 Euro 49.303 Euro
V. mit zwei Kindern 35.800 Euro 56.673 Euro

*Alle Angaben ohne Gewähr. Berücksichtigt wurden allgemeine Pauschalen und Freibeträge. Das Brutto-Jahreseinkommen kann höher sein, wenn Werbungskosten, Sonderausgaben sowie Pauschbeträge oder andere Abzüge berücksichtigt werden.

Top-Immobilienfinanzierung

  • Top-Zinsen
  • Flexible Tilgung
  • Hohe Sicherheit
  • Testsieger-Zins
  • Baugeld mit
    Top-Service
    und Beratung


Bausparkassen Testsieger

  • Bester Service
  • Top-Beratung
  • Individuelle Tarife
  • Ideal für Anleger
  • Sehr hoher Sparzins
  • Hohe Flexibilität



___________________________________________________________________________________

Vergleichen Sie - es lohnt sich:


Vergleich von Immobilienfinanzierungen >>
Vergleich von Bausparverträgen >>
Vergleich von Versicherungsdarlehen >>
Vergleich von Versicherungen >>

___________________________________________________________________________________